Beziehung

der Begriff Beziehung bezieht sich nicht nur auf Partnerschaften

Sondern beginnt schon bei dir Selbst.
Welche Beziehung hast du zu dir? Das mag vielleicht erstmal komisch klingen, doch denk einmal darüber nach.

  • Kommst du gut mit dir klar?
  • Kannst du dich verstehen?
  • Liebst du dich so wie du bist?

In der Beziehung zu uns selbst gelten alle Eigenschaften die auch in Partnerschaften wichtig sind.

Vertrauen, Ehrlichkeit, Respekt, …
„Sich selbst lieben“ ist ein Schlagwort im esoterisch-spirituellem Bereich. Doch was bedeutet das eigentlich?

„Stell dich doch mal nackt vor den Spiegel und sag das du dich liebst“ gibt’s dann oft als Tipp.

Was soll das bringen? Wenn du nicht weißt wie sich Liebe anfühlt? Wenn du dir unsicher mit dir selbst bist?

Das lockt eher deinen inneren Kritiker hervor, doch auch der ist notwendig um mit sich selbst klar zu kommen.

Guten Freunden in einer sicheren Beziehung kann man alles sagen, man darf oder sollte sogar kritisch sein, nur so können wir uns verändern und wachsen. Genauso solltest du auch deinen inneren Kritiker behandlen, wie einen guten Freund.

Sei dir selbst ein guter Freund, dann klappt es auch mit der Beziehung zum Partner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

    Termin Kalender

    Bitte für die Guppentermine bis zu einem Tag davor anmelden!
    Per mail oder AB

    Gruppen finden ab 3 Teilnehmern statt.
    (einfach 2 Freunde mitbringen - und der Abend ist gesichert)

    Absagen und Infos stehen bei den Terminen im Kalender.
    Nachschauen loht sich.

    Powered by Wordpress, Redesign Theme by Tioreo
    %d Bloggern gefällt das: