sei mutig

Mut war das Thema bei der letzten Abenteuerland Gruppe.

Was ist Mut überhaupt?

Und wie werden wir mutiger?

Überleg mal, in welchen Situationen in deinem Leben hast du schon mal Mut gebraucht?

Mut zu vertrauen

Mut sich fallen zu lassen

Mut zu sich selbst zu stehen

Mut eigene Wege zu gehen

Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Manchmal ist es mutig zu seiner Angst zu stehen.

Oft wird als Gegensatz das Wort „Feigheit“ benutzt.

Wer scheinbar „feige“ ist, weil er sich nicht der Vorgabe der Allgemeinheit anschließt, eine Mutprobe ablehnt oder ähnlches, ist oft mutig.

Manchmal sind es – in unseren Augen – ganz banale Sachen für die wir Mut aufbringen müssen:

  • Jemanden die ehrliche Meinung zu sagen, wenn er etwas unrechtes/sinnloses tut.
  • Zu sagen wie wir denken – z.B. wen wir wählen – auch wenns gerade nicht dem Mainstream entspricht.
  • Nein, zu sagen, wenn man bei etwas kein gutes Gefühl hat, auch wenn das Gegenüber es vielleicht nur nett meint

Feigheit im eigentlichen Sinne bedeutet sich von Angst oder Furcht leiten zu lassen. Es ist immer negativ besetzt, wie z.B.  im Krieg als „Feigheit vor dem Feind“ …. aber wer ist da mutiger?

Oft wird Mut auch mit Tapferkeit gleichgesetzt, aber auch da besteht ein Unterschied.

Tapferkeit  ist durchhalten einer bekannten schwierigen Situation

Mut das herangehen an eine neue Situation, überwinden des Zweifels.

Mit Mut wagen wir uns über unsere Grenzen hinaus.

Mut brauchen wir in Situationen in denen wir uns entscheiden müssen.

Mut ist kein einheitliches Gefühl, sondern setzt sich zusammen aus

  • einem Risiko,
  • realistische Überlegung,
  • emotionalem Handeln,
  • bewusster Entscheidung,
  • Hoffnung oder Vertrauen darin, das alles gut wird.

Mut erlernen wir durch Selbstvertrauen.

Dazu gehören Konfrontationen mit einem gewissen Maß an Gefahr, welche notwendig sind um Ängste abzubauen und Sicherheit im Abwägen von Risiken zu erlangen.

Andere Menschen können uns Mut zusprechen uns ermutigen indem sie uns Hinweise auf unsere Stärken und Tipps zur Umsetzung geben, die uns bei unserer Entscheidung unterstützen können.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

    Termin Kalender

    Bitte für die Guppentermine bis zu einem Tag davor anmelden!
    Per mail oder AB

    Gruppen finden ab 3 Teilnehmern statt.
    (einfach 2 Freunde mitbringen - und der Abend ist gesichert)

    Absagen und Infos stehen bei den Terminen im Kalender.
    Nachschauen loht sich.

    Powered by Wordpress, Redesign Theme by Tioreo
    %d Bloggern gefällt das: