Das Wichtigste im Reiki

wird leider häufig übersehen.

Reiki ist eine Methode um Lebensenergie zu kanalisieren und über Handauflegen auf anderen Menschen zu übertragen.
Es gibt die klassischen drei (Usui Reiki Ryōhō) bis zig moderne Grade, in denen man ausgebildet werden kann.

Reiki stammt ursprünlich aus Japan und wurde dort um 1920 von Usui Mikao entwickelt. Es ist inzwischen auch bei uns sehr bekannt. Manch einer holt sich seine Fern Einweihung über e-bay oder an einem Tag in der Volkshochschule um die Ecke.

Und einige Reiki-Praktizierende scheinen Grade und Formen von Reiki zu sammeln. Da sieht man auf manchen Seiten über 20 verschiedene Angebote. Von Engelreiki über Keltisches Reiki bis hin zum Wasserreiki.  Wir haben auch ein paar ausprobiert, sind aber zum Schluss gekommen, das alles wichtige in der klassischen Grundlage des Usui Reiki Ryoho enthalten ist. Wenn man denn eine gute und fundierte Ausbildung darin erhält. Reiki – Grade, Einweihungen, Handpositionen, Mantren, Zeichen, es gibt so viel zu lernen, aber das was Usui san am wichtigsten war wird häufig nur am Rande erwähnt.  Die Reiki-Lebensregeln. Du brauchst keine Reiki-Behandlung mehr, wenn du dich daran orientierst. Alleine diese Grundlagen lassen dich in vollkommener Harmonie mit dir selbst und deiner Umwelt leben.

Die geheime Kunst, das Glück einzuladen.
Die wunderbare Medizin für alle Krankheiten.

Wenigstens heute,
ärgere Dich nicht,
sorge Dich nicht,
sei dankbar,
arbeite eifrig,
sei freundlich zu allen.
Jeden Morgen und Abend falte die Hände, bete von Herzen und
rufe ihn (Buddha) laut an.

Zur Verbesserung von Geist und Körper.
Usui Reiki Ryōhō

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

    Termin Kalender

    Bitte für die Guppentermine bis zu einem Tag davor anmelden!
    Per mail oder AB

    Gruppen finden ab 3 Teilnehmern statt.
    (einfach 2 Freunde mitbringen - und der Abend ist gesichert)

    Absagen und Infos stehen bei den Terminen im Kalender.
    Nachschauen loht sich.

    Powered by Wordpress, Redesign Theme by Tioreo
    %d Bloggern gefällt das: