Danke

für ein schönes Ahnenfest. Wir haben uns sehr gefreut das so viele unserer Einladung gefolgt sind und mit uns zusammen Samhain gefeiert haben.
Ja, es ist wirklich ein Fest zum feiern, auch wenn es was mit Tod zu tun hat. Wir feiern unsere Ahnen, wir erinnern uns. Wir danken ihnen für das was sie für uns geschaffen haben. Nicht nur im persönlichen Bereichen, sondern auch kulturell und gesellschaftlich. Wir leben in Frieden und Wohlstand.

In der Esoterik sprechen wir oft von 7 Generationen, die uns maßgeblich beeinflussen.  Das klingt nicht viel, drei oder wenn wir Glück haben vier Generationen erleben wir oft selbst. Wenn wir unsere Großeltern, unsere Eltern und unsere Kinder um uns versammeln, erkennen wir wie groß und kraftvoll Familie ist. Wenn wir bis in die siebte Generation zurück gehen – nur auf dem direkten Weg zweier Familienlinien – kommen wir auf 254 Ahnen. Menschen die dafür gesorgt haben, das du jetzt hier stehen kannst. Würde auch nur ein einziger davon fehlen, wärst du jetzt nicht hier. Zwei Weltkriege haben unsere Ahnen für uns ausgetragen und vieles neu aufgebaut. Viele wundervolle technische Errungenschaften entwickelt. Und auch einiges nutzloses und gefährliches, aber es liegt an uns ob wir es weitertragen.
Doch wir haben noch viel mehr von unseren Ahnen erhalten, als wir uns bewusst sind. Unsere Gene und unsere energetische „Codierung“, beeinflussen uns oft mehr als wir uns vorstellen können.
Inzwischen ist dieser Bereich auch ein Fall für die Wissenschaft;  die tansgenerationale Vererbung von Erfahrungen. Die spirituelle Psychogenenetik versucht zu erklären welche emotionale Strukturen in den Ahnenlinien weiter gegeben werden und welche Auswirkungen sie haben.  Auch wenn wir heute in Frieden leben, wirken die Erfahrungen ,  als Kriegskinder und Kriegsenkel immer noch nach.

Möchtest du mehr darüber erfahren. Gerne kann ich dir mit Erklärungen und Rückführungen bei der Spurensuchen helfen:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Termin Kalender

Bitte für die Guppentermine bis zu einem Tag davor anmelden!
Per mail oder AB

Gruppen finden ab 3 Teilnehmern statt.
(einfach 2 Freunde mitbringen - und der Abend ist gesichert)

Absagen und Infos stehen bei den Terminen im Kalender.
Nachschauen loht sich.

Powered by Wordpress, Redesign Theme by Tioreo
%d Bloggern gefällt das: